Prof. Dr. Volker Wehdeking,  M.A. und Promotion in Germanistik und Komparatistik an der Yale Univ.  Seit 1970. Assistant Prof. für Germanistik an der Univ. of  Kansas, Lawrence, 1984-2007 Professor für Literaturwissenschaft und Medien an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart.

Veröffentlichungen und Forschungsschwerpunkte in der Deutschen Literatur seit 1945, Amerikanistik, Mentalitätsgeschichte, Kontext Film. Unter anderem zu Alfred Andersch, Erzählliteratur der frühen Nachkriegszeit 1945-1952,1990.  Hg. Mentalitätswandel in der dt. Literatur zur Einheit, 2000. Hg. mit Anne Corbin: Deutschspr. Erzählprosa seit 1990 im europ. Kontext, 2003. Generationenwechsel: Intermedialität in der dt. Gegenwartsliteratur, 2007. Festschrift: Kopf-Kino. Gegenwartsliteratur und Medien, hg. Lothar Bluhm, Chr. Schmitt, 2006. Hg. Medienkonstellation. Literatur und Film im Kontext von Moderne und Postmoderne, 2008

Reihenherausgeber: „Literatur und Medien“ (Tectum Verlag, seit 2008)